Gateway
HomeKontaktImpressum
  Gottesdienst So. 28.01.18 11:00 Uhr | D-58644 Iserlohn
Christsein im Zeitalter der Esoterik - Unterscheidung der Geister
 

„…glaubt nicht einem jeden Geist, sondern prüft die Geister, ob sie von Gott sind“
1. Johannesbrief 4,1

Einblick in die unsichtbare Wirklichkeit?

Johannes unterscheidet zwischen dem Geist Gottes und dem Geist des Antichristen, zwischen dem Geist der Wahrheit und dem Geist des Irrtums, zwischen Licht und Finsternis. Er deutet an, dass am Ende der Zeit diese Unterscheidung wichtiger ist denn je. Sein Brief gibt uns eine Fülle von Anweisungen, die wir gemeinsam studieren und in Bezug zum Wirken des Zeitgeistes setzen wollen. Eingeladen sind alle, die mehr über Gottes wunderbares Wesen und Wirken im Unterschied zum Zeitgeist wissen wollen.

Das Seminar unterteilt sich in folgende Einzelthemen:
1. Zeitgeist und Kraft Gottes
2. Prüft die Geister
3. Der Geist der Prophetie
4. Gott ist Geist, Licht und Liebe
5. Die Gabe der Geisterunterscheidung
6. Der geistliche Stand der Kirche heute (Predigt)
 

Zur Terminübersicht

Kontakt:
Veranstalter: Christliche Hauskirche Iserlohn e.V.

Veranstaltungsort: Hauskirche Iserlohn
Alexanderstr. 20
D-58644 Iserlohn

Frau Susanne Bock, Tel.: 02371-27608
E-Mail: info@hauskirche-iserlohn.de
Internet: Hauskirche-iserlohn.de


nach oben